Choreographie EV Zug - HC Davos, SA 04.02_edited.jpg

Choreogruppe HNK Zug

Anfangs August 2003 hat sich eine lose Gruppierung von vier Leuten zusammengefunden und die EVZ-Choreogruppe gegründet. 'Derzmä', 'Faceoff', 'Kirschtorte' und 'Zaunfahne' sind in Zukunft für die Organisation und Durchführung der Choreographien in der Herti zuständig. Sie haben verschiedene Ideen geprüft und bei möglichst vielen Heimspielen eine entsprechende Aktion lanciert.

Mittlerweile wurde ein offizieller Verein (Herti Nordkurve Zug) gegründet, der für die Organisation der Choreographien zuständig ist.

Jede Spende ist sehr willkommen und dient dem Wohl der Zuger Fanszene und des gesamten Vereins.

Die Kontonummer des Vereins HNK Zug lautet:
Iban: CH44 0078 7785 8593 7467 1
(Herti Nordkurve Zug, 6300 Zug)

Aber auch gute Ideen für neue Choreographien sind immer herzlich willkommen.