top of page
Choreographie EV Zug - EHC Biel, SA 14.09.2013 C.jpg

Standesgemässer Auftakt ins neue Jahr

HC Ajoie – EV Zug 1:8 (0:4, 0:2, 1:2)


Dem EVZ ist der Auftakt ins neue Jahr geglückt: beim Tabellenschlusslicht Ajoie siegen die Zuger standesgemäss mit 8:1. Das Team von Dan Tangnes zeigte sich gegenüber den letzten Spielen stark verbessert. Jan Kovar und Lino Martschini realisierten einen Hattrick und holten zudem noch einen Assist.


Nach zuletzt fünf Niederlagen am Stück gab es endlich wieder einmal einen Sieg zu feiern. Letztmals gewann der EVZ am 1. Dezember mit einem 4:2 Auswärtssieg bei Servette. Weniger gut bekam der Jahreswechsel Ajoie, das vor Weihnachten erst zum zweiten Mal in dieser Saison zweimal in Folge gewonnen hatte.


Beim 8:1 gegen Ajoie liess der Meister dem Schlusslicht keine Chance. Der in der Weihnachtspause neu verpflichtete schwedische Verteidiger Adam Almquist gab seinen Einstand, da Justin Abdelkader zwei Spielsperren absitzen muss. Über den Ausgang der Partie in der mit 5178 Zuschauern ausverkauften Eishalle in Pruntrut gab es schnell keine Zweifel. Schon nach 45 Sekunden brachte Verteidiger Tobias Geisser den bislang enttäuschenden Titelverteidiger auf Kurs. Bis zur ersten Pause folgten drei weitere Tore durch Jan Kovar und Lino Martschini (2x). Im Kasten von Ajoie machten sowohl Tim Wolf (im ersten Drittel) und Damiano Ciaccio (ab dem zweiten Drittel) mehrmals keine gute Figur.


Highlight der Partie war das Kabinettstück von Sven Senteler, der in Unterzahl einen Befreiungsschlag mit dem Stock aus der Luft pflückte und zum 6:0 einnetzte. Sechs Minuten vor Schluss sorgte Mathieu Vouillamoz nach einem Konter für den Ehrentreffer der Jurassier und verhinderte den Shutout von Leonardo Genoni.


Für den EVZ folgt am Mittwoch das Heimspiel gegen den Lausanne HC.






























































































































































































































































コメント


bottom of page